Aktuell

Solvay Chemicals: Mit DEPAC erhebliche Reduktion der Betriebskosten

Die Solvay Chemicals darf als klassischer „Hidden Champion“ bezeichnet werden. Das Unternehmen produziert am größten Standort in Deutschland, im Werk Rheinberg, Grundstoffe des täglichen Lebens – darunter Soda und Natriumbicarbonat.

Soda und Natriumbicarbonat sind Produkte, die nur selten in der Wahrnehmung der Konsumenten im Mittelpunkt stehen – aus unserem Alltag aber nicht mehr wegzudenken sind. Diese Produkte finden sich zum Beispiel in Fensterglas, in Waschmitteln, in der Lebensmittel- und Futterindustrie, bei der Blutwäsche genauso wie in der Rauchgasreinigung. Mehr Informationen: www.solvay.de

Drei unterschiedliche Dichtungskonstruktionen

In enger Zusammenarbeit mit DEPAC wurde ein Prozess angestoßen, im Rahmen dessen bei allen Anwendungen drei unterschiedliche Dichtungskonstruktionen implementiert wurden. Die erfolgreiche Umsetzung hat dazu geführt, dass Lagerplätze reduziert – und somit erhebliche Einsparungen bei den Betriebskosten erreicht werden konnten.